Der amerikanische Plattenproduzent Clive Davis ist ein zweimal geschiedener Mann! Kam 2013 als bisexuell heraus, könnte heimlich mit jemandem ausgehen!

Der amerikanische Plattenproduzent Clive Davis ist ein zweimal geschiedener Mann! Kam 2013 als bisexuell heraus, könnte heimlich mit jemandem ausgehen!



Clive Davis kam 2013 bisexuell heraus. Zuvor war er zweimal mit Frauen verheiratet. Davis heiratete von 1956 bis 1965 seine erste Frau Helen Cohen und von 1965 bis 1985 Janet Adelberg.

Amerikanischer Plattenproduzent und Manager der Musikindustrie Clive Davis ist ein etablierter Name in der Musikindustrie. Zuletzt leitete er zum ersten Mal seit 15 Jahren seine jährliche Pre-Grammy-Preisparty in New York, um mehrere Stars zu ehren, darunter Herr , Jay-Z , Beyoncé , Gladys Knight , Cardi B. , Gladys Knight , Alicia Keys und viele mehr.

Davis, der zuvor zweimal mit Frauen verheiratet war, kam 2013 als bisexuell heraus und gab 2013 zu, dass er in der Vergangenheit mit mehreren Männern zusammen war. Aber was ist jetzt? Ist der Plattenproduzent mit Männern oder Frauen zusammen?

Der amerikanische Plattenproduzent Clive Davis 'Dating Life



Musikmogul Clive Davis, der zuvor war zweimal verheiratet mit Frauen kam 2013 bisexuell heraus über seine Autobiographie, Der Soundtrack meines Lebens .

tony beets tochter jasmine

Zu der Zeit gab der 84-jährige Plattenproduzent bekannt, dass er nach seiner Scheidung zwei Männer mit der zweiten Frau datiert hatte. Janet Adelberg Er gab weiter bekannt, dass er 1990 bis 2004 eine monogame Beziehung mit einem männlichen Arzt hatte.

Clive Davis kam 2013 bisexuell heraus

Clive Davis kam 2013 bisexuell heraus. Quelle: CBS News



Nach dem Arzt fing er an, einen anderen namenlosen Mann zu treffen und könnte immer noch in einer Beziehung mit ihm sein. Davis teilte auch mit, dass er und sein Freund gemeinsam an mehreren Veranstaltungen auf dem roten Teppich teilgenommen hatten, ohne jedoch den Namen eines seiner Partner preiszugeben.

Er schrieb in sein Buch Der Soundtrack meines Lebens wo er seine Sexualität offenbarte. In dem Buch schrieb er:

'' Nachdem meine zweite Ehe gescheitert war, traf ich einen Mann, der ebenfalls musikalisch fundiert war. Nachdem ich nur liebevolle Beziehungen und sexuelle Intimität mit Frauen hatte, öffnete ich mich der Möglichkeit, dass ich das mit einem Mann haben könnte, und stellte fest, dass ich es konnte. ''



Er machte weiter:

'' Ich bin immer noch von Frauen angezogen. Sie müssen nicht nur das eine oder andere sein. Für mich ist es die Person. '

David hat derzeit sein Liebesleben privat gehalten. Er ist wahrscheinlich immer noch in einer Beziehung mit seinem namenlosen Partner oder vielleicht ist er immer noch Single.

Clive Davis 'Geschichte über seine Bisexualität, datiert mehrere Männer in der Vergangenheit

Obwohl Davis 2013 als bisexuell herauskam, betrachtete er sich erst nach dem Ende seiner zweiten Scheidung im Jahr 1985 als bisexuell.

Er sagte zu ABC News zu der Zeit:

'Ich lüge nicht. [Bisexualität] existiert. Seit über 50 Jahren hatte ich nie Sex mit einem Mann. Es wurde nicht unterdrückt. Ich hatte sehr gute sexuelle Beziehungen zu Frauen. ''

Davis heiratete seine erste Frau Helen Cohen Anfang 1956. Das Paar teilte sich zwei Kinder. Ihr erstes Kind Fred Davis wurde 1960 geboren und zweites Kind Lauren wurde 1962 geboren. Das Ehepaar wurde 1965 nach neunjähriger Ehe geschieden und führte unüberbrückbare Differenzen an.

Clive Davis und seine Frau Janet Adelberg ließen sich 1985 scheiden

Clive Davis und seine Frau Janet Adelberg ließen sich 1985 scheiden. Quelle: Purepeople

Davis heiratete dann die zweite Frau Janet Adelberg im gleichen Jahr. Davis teilte auch zwei Kinder mit Frau Adelberg. Sie begrüßten ihr erstes Kind, Mitchell Davis 1970. Ihr zweites Kind, Doug Davis, zu Musikmanager und Sportagent, geboren 1974.

Auch Davis und Adelberg beantragten die Scheidung, die 1985 abgeschlossen wurde.

Clive Davis: Kurze Fakten

Quelle: Vielfalt
  • Davis 'Geburtsname ist Clive Jay Davis.
  • Er wurde am 4. April 1932 in Brooklyn, New York, USA, als Sohn von Herman und Florence Davis geboren.
  • Sein Geburtszeichen ist Widder.
  • Sein Spitzname ist Der Mann mit den goldenen Ohren.
  • Davis New York University College für Kunst und Wissenschaft, von wo aus er einen Abschluss in Politikwissenschaft in Vollstipendium erwarb.
  • Er besuchte auch Phi Beta Kappa und die Harvard Law School.
  • Davis hat fünf Grammy Awards erhalten.
  • Er war auch Präsident von Columbia Records, Vorsitzender und CEO der RCA Music Group, von BMG North America und von J Records.
  • Er ist der Gründer von Arista Records.
  • Das geschätzte Nettovermögen von Davis beträgt 850 Millionen US-Dollar.